Grundstufe

Kinder im Alter von etwa sechs bis elf Jahren möchten ihre Interaktionen ausweiten (die Gruppe wird wichtig). In diesem Alter interessieren sich die Kinder zunehmend für Fragen der Gerechtigkeit und der Moral.

Im Rahmen der beginnenden Abstraktionsfähigkeit möchten sie Ursachen und Wirkungen erforschen. Die Vorstellungskraft wächst und die Kinder können immer weitere Zusammenhänge erschließen. Die Kinder brennen auf das Erlernen der Schriftsprache und das Erfassen von Mathematik.

In der Montessori-Pädagogik gehen wir auf diese Entwicklungsbedürfnisse der Kinder ein.
Die Kinder kommen nur dann zu wesentlichen Erfahrungen mit den Lerngegenständen und mit sich selbst, wenn sie sich in tiefer Konzentration auf diese Gegenstände einlassen können – mehr dazu unter Freiarbeit und Das Material!